Funkkamera wieder bei „Beetween U and Us“

Die nächste Aufführung des interaktiven Tanztheaters  von Gregor Weber findet diesmal am Freitag, den 9. und Samstag den 10. Oktober in in der Commedia Futura in Hannover statt.  Mein Job ist es wieder vor und während der Aufführung mit Foto- und Videokamera Footage zu sammeln und den VJ Tim Fehske (aka 10x) live und drahtlos damit zu versorgen.Zu diesem Anlass habe ich endlich meinem Funkkamerasystem, bestehend aus  der XC-555P und dem VTQ Diversity Empfänger, ein Update verpasst; sieht jetzt so aus:Der Sender wurde gegen einen besseren ausgetauscht und endlich, anstatt dem Kabelende, ein Pigtail zur Verwendung der weit verbreiteten und günstigen RP-SMA Antennen aus dem WLAN-Bereich angelötet. Das sollte Störungen minimieren und erlaubt nebenbei den Einsatz von Antennen mit mehr Gain zur Erhöhung der Reichweite.

Flimmerkiste #5 – VJ Stammtisch

Am Donnerstag, den 24.9.  findet wieder der monatliche VJ-Stammtisch im Rhein-Neckar-Raum, die „Flimmerkiste“ statt. Treffpunkt ist wie gehabt das Zeitraumexit im mannheimer Jungbusch.Diesmal waren wir am ehemaligen Karstadt-Gebäude in der Fussgängerzone und hier sind Fotos davon:und hier noch das Video von Albert Künnemeyer dazu:

gestern an der Loreley

Loreley – das war eine Nummer zu groß. Mehrere Hektar Projektionsfläche mit geringer Albedo zum Leuchten zu bringen ist ein großartiges Vorhaben, benötigt aber doch eher 50.000 Ansilumen oder mehr. 15.000 davon waren gut gemeint, aber einfach nicht gewaltig genug um diesem Fels gebührend zu begegnen.Nach Auswertung der Videoaufnahmen der VX-2100 im Night Mode mit 3fps und nachdem das Material den allseits beliebten Auto-Levels Filter, mehrere Entrausch-, Smooth-, eine 50% Resize- und danach nochmal eine Schärfstufe durchlaufen hatte wobei die Framerate noch auf 12fps vervierfacht wurde, kam doch noch etwas ansehnliches dabei raus. So wird es – in einer mondlosen Nacht, wenn der Strom ausfällt, während unser Generator vor sich hin tuckert:[local /wp-content/uploads/2009/08/loreley_1200.mp4 Download Video]Die coole Musik wurde wie immer auf CCMixter.org gefunden:  „Death March To Sun Fun City“ von Ruin Roads.

Festivilla6 – Bühnenprojektion

Bei der diesjährigen Festivilla der 6. Edition des Sommersfestes der Heidelberger Villa-Nachttanz war ich nach langem hin- und her doch wieder am Start und habe neben der bereits in den Vorjahren etablieren symmetrischen Bühnenprojektion mit zwei 720p Beamern, zusätzlich nochmal mit einem der großen 4500 AL Beamer frontal über alles auf die Bühne projiziert. Dazu wurden zweimal 1,5m x 4m Akustikstoff besorgt (Danke übrigens an akustikstoff.com für die nette Hilfe) und links und rechts der Bühne vor die aufgehängten Line-Arrays gespannt. Ausserdem war um die komplette Bühne eine weisse Gaze gehängt was den Effekt noch verstärkte. Eingesetzt wurde der Edirol V4, die Sony VX-2100 und – weil ich dieses Jahr zu faul war einen kompletten Videoserver mit Osprey oder Blackmagic Karten hin zu schleppen – nur eine einfache USB-Capture Box, was man an auch der Latenz sah, und vor allem bei der SKA-Band einen lustigen und evtl. weitere Experimente werten asynchronen Effekt brachte.[local /wp-content/uploads/2009/08/festivilla6_stage.mp4 Download Video][local /wp-content/uploads/2009/08/festivilla6_stage2.mp4 Download Video]

TripleHead2Go @ Endhisch
(Karltorbahnhof Heidelberg)

Letztes Wochenende bei der Endausscheidung des Kurzfilmfestes „Zum goldenen Hirsch“ im Karstorkino/Karlstorbahnhof, dem grossen Endhirsch: Wir haben, wie damals 2006, ein TripleHead Setup im wunderbar verglasten Klub-K  aufgebaut und uns, hoffentlich nicht die Anwohner der gegenüberliegenden Flussseite in ihrer empfindlichen Lichruhe störend, nächtens daran erfreut. Der Clip beweist alles! Mitwirkende VJ’s: R:A:U:L, Frischvergiftung (beide Stuttgart), pgs, Pixelschubser und TimVis.[local /wp-content/uploads/2009/07/hirsch.mp4 Download Video]Musik von  Kaer Trouz – Moors In The City of Light (ccmixter.org)

„Between U and Us“ in Köln

Ich habe die Ehre 3x meine Funkkamera bei der Aufführung eines interaktiven Tanztheaters  von Gregor Weber zu führen. Das Ganze findet vom 23.-25.6.09 im Arkadas Theater Köln (Bühne der Kulturen) statt.Mein Job ist es vor und während der Aufführung mit Foto- und Videokamera Footage zu sammeln und den VJ Tim Fehske (aka 10x) live und drahtlos damit zu versorgen. Hierbei kommt die Sony XC-555P Pencam + Funksender und der VTQ Diversity Empfänger zum Einsatz. Der grosse Beamer ist auch wieder mit von der Partie.Ausserdem ist es das zweite/erste MittiM Projekt und der Generator für weitere Wildscreening Aktionen in Köln ist auch schon gepackt.