Artikel-Schlagworte: „Fassadenprojektion“

TripleHead2Go @ Endhisch
(Karltorbahnhof Heidelberg)

Dienstag, 14. Juli 2009

Letztes Wochenende bei der Endausscheidung des Kurzfilmfestes „Zum goldenen Hirsch“ im Karstorkino/Karlstorbahnhof, dem grossen Endhirsch: Wir haben, wie damals 2006, ein TripleHead Setup im wunderbar verglasten Klub-K  aufgebaut und uns, hoffentlich nicht die Anwohner der gegenüberliegenden Flussseite in ihrer empfindlichen Lichruhe störend, nächtens daran erfreut. Der Clip beweist alles! Mitwirkende VJ’s: R:A:U:L, Frischvergiftung (beide Stuttgart), pgs, Pixelschubser und TimVis.

Download Video

Musik von  Kaer Trouz – Moors In The City of Light (ccmixter.org)

Wildscreening Hardware: Kipor IG1000

Dienstag, 24. März 2009

Features:

  • Gelb, sehr Gelb, verkapselt, mit Griff, eine rundes Ding insgesamt.
  • Leise, damit die Nachbarn nicht gleich auf die Barrikaden gehen (89db, aber <59db @7m Abstand)
  • 1000 Watt, damit es nicht so viel zu schleppen gibt. Reicht aber trotzdem für 1-2 Beamer bis ca. 4500 AL + Notebooks
  • Sinusspannung, damit die Schaltnetzteile der teurer Beamer nicht abrauchen. Das gibts bei den billigen Baumarktdingern nicht!
  • 4-Takter, kein Stress mit Ölzumischung, verruster Zündkerze, etc.
  • Gewicht ca. 16kg, aktionsbereit mit vollem Tank
  • Laufzeit je nach Last ca. 3-5 Stunden mit einer Tankfüllung

Das ist der digtale Stromgenerator den ich zur Zeit für’s Outdoor VJing bzw. für Wildscreening-Aktionen benutze.

und übrigens: wenn man ein Schnäppchen machen will sieht man sich wegen dem Teil auf ebay.uk um… dann ist nur noch ein Steckeradapter nötig und schon kann’s losgehen. Oder man mietet meinen oder nimmt mich gleich mit.